Schutz für Netzteil oder Powerbank

Wetterfeste Box für Netzteil oder Powerbank

Rated 5 out of 5
1 Bewertungen

14,99 

Auf Lager

Lieferzeit: 1-2 Tage

PayPal Mastercard Visa Vorkasse Klarna Rechnung

Schutz für Stromanschluss oder Powerbank

Schützen Sie die Stromversorgung Ihrer WLAN-Kamera vor Wind und Wetter

Verbinden Sie das Netzteil Ihrer WLAN-Kamera mit einem Verlängerungskabel innerhalb der Box oder verstauen Sie Ihre Powerbank darin.

Die Box hat die Schutzart IP55, so wird Netzteil oder Powerbank zuverlässig vor Staub, Regen und Schnee geschützt.

In die Schutzbox passt nicht nur eine handelsübliche Powerbank sondern auch die Kupplung von einem Verlängerungskabel oder einer 3-fach Steckdosenleiste.

Maße (B x T x H): 200 x 95 x 80 mm

Dribox wetterfeste Box für Stromkabel 2

Kompatibel mit vielen Produkten von Kamera-im-Vogelhaus

Ob Nistkasten, Igelhaus oder einzelne Vogelhauskamera

  • KiV WLAN Kamera mit Akku für Vogelhäuser und Tierbeobachtung

    KiV WLAN-Kamera für Tierbeobachtung

    ab 219,99 

    Details

  • Autarker Nistkasten mit WLAN-Kamera

    Autarker Nistkasten mit WLAN-Kamera

    ab 299,99 

    Details

  • Starenkasten mit WLAN-Kamera

    Starenkasten mit WLAN-Kamera

    ab 279,99 

    Details

  • Nistkasten mit WLAN-Kamera Fiedler 2

    Smartes Vogelhaus „Fiedler 2“

    ab 279,99 

    Details

  • GreenFeathers Vogelhauskamera

    Green Feathers WLAN-Vogelhauskamera

    ab 199,99 

    Details

  • Nistkasten mit WLAN-Kamera Bechstein 3 mit Nachtsicht, App und Aufnahme

    Nistkasten mit WLAN-Kamera „Bechstein 3“

    229,99 

    Details

  • Igelhaus-mit-WLAN-Kamera

    Igelhaus mit WLAN-Kamera

    ab 249,99 

    Details


  • -10-9%
    Mini Wlan Kamera in Nistkasten

    Mini-WLAN-Kamera für Tierbeobachtung

    ab 199,99  ab 179,99 

    Details

Das sagen andere Vogelbeobachter

Meinungen, Fotos und Videos zufriedener Kunden von der Wetterschutzbox

5,0
5 von 5 (1 Bewertungen)
5 Sterne100%
4 Sterne0%
3 Sterne0%
2 Sterne0%
1 Stern0%

Die Bewertungen werden vor ihrer Veröffentlichung nicht auf ihre Echtheit überprüft. Sie können daher auch von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte tatsächlich gar nicht erworben/genutzt haben.